Land Brandenburg

Uckermark: Natur

Flüsse, Seen, Teiche, Gärten, Naturparks, Tierparks, Aussichtstürme und NABU-Austellungen finden Sie hier zum Landkreis Uckermark. Werden Seen als Badeseen bezeichnet, finden Sie ein Strandbad oder eine Badestelle unter 'Strände und Bäder' .

Naturerlebnis Uckermark

Familienpark mit über 250 Haustieren, Themengärten und Spielbereichen
Am Scharfrichtersee 2a
17291 Prenzlau
Tel.: 03984 - 80 6000
Geöffnet: tägl. 10:00 - 18:00

Website Google Maps


Wunderschöner See in schöner Landschaft

Blankenburger See

Badesee
Fischerweg
17291 Oberuckersee OT Blankenburg
Google Maps  Schwimmen


Großer See mit Strandbad bei Prenzlau.

Unteruckersee

Badesee
Uckerpromenade 99
17291 Prenzlau
Google Maps  Schwimmen

Großer Lychensee

Badesee
Am Strandbad 3
17279 Lychen
Google Maps  Schwimmen

Wurlsee

See
Strelitzer Str. 5b
17279 Lychen
Google Maps

Zenssee

Badesee
Martin-Bachhuber-Str.
17279 Lychen
Google Maps  Schwimmen

Oberpfuhl See

See
Stargarder Straße
17279 Lychen
Google Maps


Ende September rasten hier die Kraniche auf ihrem Flug in den Süden

Aussichtsturm Mescherin

Aussichtsturm
B 113
16307 Mescherin
Google Maps


Der Nationalpark Unteres Odertal ist ein 1995 gegründeter Nationalpark am Unterlauf der Oder im Nordosten Brandenburgs. Er umfasst eine Fläche von 10.323 ha und wurde am 10. September 1995 eingeweiht. Der Nationalpark bildet mit dem angrenzenden polnischen Landschaftsschutzpark Unteres Odertal (Park Krajobrazowy Dolina Dolnej Odry, ca. 6.000 ha) und dem Zehdener Landschaftsschutzpark (Cedynski Park Krajobrazowy, ca. 30.850 ha) und dessen Schutzzone eine räumliche Einheit.

Nationalpark Unteres Odertal

Besucherzentrum
Park 2
16303 Schwedt/Oder OT Criewen
Geöffnet: tägl. 9:00 - 18:00

Website Google Maps  Sehenswert  Natur  Schwimmen

Lenné-Park Criewen

Schlosspark
Park 3
16303 Schwedt/Oder OT Criewen
Google Maps


Stolpe ist ein Ortsteil der Stadt Angermünde. Es liegt im Nationalpark Unteres Odertal an der Hohensaaten-Friedrichsthaler Wasserstraße, welche weitgehend dem früheren Verlauf der Oder entspricht.

Stolpe an der Oder

Dorf

16278 Angermünde OT Stolpe
Google Maps

Mündesee

See
Am Mündesee
16278 Angermünde OT Dobberzin
Google Maps


Vielfältige Infos und Ausstellungen zu Umwelt- und Naturschutz mit Gebäude und großem Außenbereich, wie auch zum Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin.

NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle

Besucherzentrum
Blumberger Mühle 2
16278 Angermünde
Tel.: 03 33 1-26 04 0
Geöffnet: tägl. 9:00 - 18:00

Website Google Maps


Der Wolletzsee ist ein etwa 330 Hektar großer See in Brandenburg unmittelbar westlich von Angermünde und ein beliebtes Naherholungsgebiet der Stadt.

Wolletzsee

Badesee
Am Wolletzsee
16278 Angermünde
Google Maps  Schwimmen


Holzturm mit Aussicht über die Oder. Nur zu Fuß oder per Rad erreichbar!

Aussichtsturm Stützkow

Aussichtsturm
süd-östlich von Stützkow
16278 Schöneberg
Google Maps  Sehenswert  Schwimmen


Die Oder ist ein mitteleuropäischer Strom, der in Tschechien entspringt, durch Polen fließt und einen Teil der Grenze zwischen Polen und Deutschland bildet. Sie mündet durch das Stettiner Haff und um die Inseln Usedom und Wolin herum in die Ostsee.

Oder

Fluss

16278 Schöneberg OT Stützkow

Website Google Maps



Werbung: